Kompetenzanalyse Profil AC

Kompetenzanalyse Profil AC an der Graf-Eberhard-Schule

An unserer Schule wird in Stufe 8 die Kompetenzanalyse Profil AC an Gemeinschaftsschulen durchgeführt.

Die Kompetenzanalyse Profil AC verfolgt folgende Ziele:

  • Systematische Erfassung der überfachlichen, berufsbezogenen Kompetenzen unserer Schüler*innen;
  • Wahrnehmung der Stärken der Schüler*innen
  • Erkennen von Ansatzpunkten zur Erstellung individueller Lernangebote;
  • Impulse geben zur individuellen Förderung der Schüler*innen;
  • Studien- und Berufsorientierung;
  • Einbeziehung der Schüler*innen sowie der Eltern als wichtige Partner im Lernprozess zur Ausbildungsreife.

Die eingesetzten Aufgaben berücksichtigen Kompetenzbereiche, die für die berufliche Handlungskompetenz und die damit verbundene berufliche Integration relevant sind. Das Verfahren besteht aus Beobachtungsaufgaben, Testverfahren und Fragebogen. Die Aufgaben, die von den Schüler*innen in der Gruppe oder individuell zu lösen sind, umfassen bis zu fünf Kompetenzbereiche, denen Kompetenzmerkmale zugeordnet sind. Die Kompetenzen werden durch systematische Beobachtung erfasst. Die Ergebnisse der Kompetenzanalyse werden mit den Schüler*innen im Beisein ihrer Eltern besprochen. Sie geben nicht nur Aufschluss über einen eventuellen Förderbedarf, sondern ebenso über besondere Stärken und Neigungen. Dies kann bei weiteren Entscheidungen für die Schullaufbahn sowie bei der Berufswahl helfen.

Kontakt

Graf-Eberhard-Schule
Kirchfeldstr. 15
72138 Kirchentellinsfurt

Tel. Grundschule:
07121 / 900 310
Tel. Sekundarstufe:
07121 / 900 320
Telefax:
07121/900 323
E-Mail:

info@graf-eberhard-schule.de

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo:  8:00 - 13:00 Uhr
Di:  8:00 - 15:00 Uhr
Mi:  8:00 - 13:00 Uhr
Do:  8:00 - 15:00 Uhr
Fr:  8:00 - 13:00 Uhr