Pädagogische Leitideen

Miteinander - Leben - Lernen

Entscheidend für die Entstehung unseres Leitbildes ist die Einsicht, dass Leben und Lernen nur dann gelingen kann, wenn beides von Beziehungen getragen ist. Weil Schule ein maßgeblicher Lebensraum der Schüler*innen ist, wollen wir Räume gestalten, in denen Leben und Lernen beziehungsreich möglich ist. Unser Leitbild besteht deshalb aus den Begriffen „Miteinander - Leben - Lernen“. Natürlich geht es an einer Schule um das Lernen. Jede und jeder soll individuell, seinem und ihrem Vermögen entsprechend lernen können sowie jeden Tag in vielen Dingen kompetenter werden. Weil wir wissen, dass alle Kinder verschieden sind und als solche auch unterschiedliche Lernende sind, bieten wir in unserem Unterricht verschiedene Lernwege und Aufgaben an, bei denen man unterschiedlich weit kommen kann.

An einer Schule geht es aber auch immer um das Miteinander. Wenn viele unterschiedliche Menschen jeden Tag zusammenkommen und den Tag gemeinsam in der Schule verbringen ist es notwendig, gut miteinander auszukommen. Wir wollen jeden Tag respektvoll miteinander umgehen, wie das gelingt lernen wir Tag für Tag. Wir denken an unserer Schule viel darüber nach. Alle, die in der Schule ein- und ausgehen, setzen sich für ein gelingendes Miteinander an unserer Schule ein. Aber es geht auch um tragfähige Beziehungen und Verlässlichkeit, um Vorbilder und Menschen, die sich begegnen und einander täglich weiterbringen.

Und noch viel mehr als alles zusammen geht es um das Leben! Weil Kinder und Jugendliche nicht nur heute leben, sondern damit ausgestattet sein sollen, was sie in der Welt von Morgen brauchen, ist dieser Blick besonders wichtig. Für die eigene Zukunft ist es notwendig, einen Platz in der Gesellschaft finden zu können. Dazu gehören Berufs- und Studienorientierung ebenso, wie die Fähigkeit immer wieder mit nicht ausbleibenden Krisen produktiv und in einem gesunden Sinn umgehen zu können. Dazu gehört aber auch, immer wieder aktiv für Demokratie und gegen Rassismus jeglicher Form einzutreten und couragiert für alle Menschen in unserer Gesellschaft Partei ergreifen zu können. Dazu gehört die Fähigkeit, unsere Erde so zu gestalten und zu erhalten, dass auch spätere Generationen gesund auf ihr leben können.
Dieses Leitbild findet sich in unserer Schule in einem Puzzle wieder. So wie die Teile eines Puzzles gehören auch die einzelnen Elemente unseres Leitbildes zusammen und greifen ineinander.

Was uns immer wieder dabei hilft ist der Wahlspruch Graf Eberhards, dem Gründer der Universität Tübingen und unser Namensgeber:
Attempto! - Ich wag's!

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt:

  • die Wissbegier der Schüler*innen aufzugreifen, ihre Neugierde zu schüren und damit zu selbständigem Lernen anzuleiten, das jedem einzelnen Kind erfolgreiches Lernen ermöglicht und es in seiner Persönlichkeit wachsen kann;
  • dass unsere Schüler*innen angstfrei lernen und sich entfalten können, weil hier ihre Talente gestärkt und Schwächen ausgeglichen werden;
  • dass unsere Schüler*innen alle notwendigen Schlüsselqualifikationen für einen guten Start ins Berufsleben erlernen und dies auf eine Art und Weise, die menschliche Entwicklung im positiven Sinn zulässt und fördert.

Wir sind eine Schule:

  • in der Selbstbestimmung und Eigenverantwortung im Vordergrund des Lernens stehen;
  • in der offene Unterrichtsformen wesentliches Unterrichtsprinzip sind, die Teamarbeit in ihren Ansatz nimmt und Projekte einbaut, die den Schülern ein individuelles Arbeitstempo erlauben;
  • die Rituale einübt und damit Verlässlichkeit schafft.
  • in der ein demokratisches Miteinander und Gewaltfreiheit von Schüler*innen, Eltern und Lehrkräften gelebt wird;
  • die reformpädagogische Grundsätze aufgreift und sich gemeinsam mit Schüler*innen und Eltern weiterentwickelt;
  • in der Spiel- und Entspannungsmöglichkeiten und gemeinsame Feste und Feiern den Schulalltag bereichern.

Kontakt

Graf-Eberhard-Schule
Kirchfeldstr. 15
72138 Kirchentellinsfurt

Tel. Grundschule:
07121 / 900 310
Tel. Sekundarstufe:
07121 / 900 320
Telefax:
07121/900 323
E-Mail:

info@graf-eberhard-schule.de

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo:  8:00 - 13:00 Uhr
Di:  8:00 - 15:00 Uhr
Mi:  8:00 - 13:00 Uhr
Do:  8:00 - 15:00 Uhr
Fr:  8:00 - 13:00 Uhr